Jin Shin Jyutsu

WAS IST JIN SHIN JYUTSU

Jin Shin Jyutsu® ist eine ganzheitliche Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie und zum Lösen von Energieblockaden, mit heilsamer Wirkung auf Körper, Seele und Geist. Mit Hilfe der Hände werden die Selbstheilungskräfte gestärkt, das tägliche Wohlbefinden gesteigert und die Gesundheit gefördert.

Jin Shin Jyutsu® ist mehr als eine Technik: es ist eine Lebenskunst, die unser Bewusstsein dafür weckt, dass alles was für Harmonie und Gesundheit benötigt wird, in uns selbst liegt.

Wir besitzen dafür einfachste und älteste Instrumente: die Hände und der Atem.

„Der Mensch enthält in sich

alles Wissen und alle Weisheit,

die zur Heilung erforderlich sind.“

Paracelsus

Hände strömen

WIE FUNKTIONIERT JIN SHIN JYUTSU

Jin Shin Jyutsu® arbeitet auf dem Hintergrund des Wissens der Traditionellen Chinesischen Medizin über das Wesen und den Verlauf der Energieleitbahnen = Meridiane.

An den Stellen, an denen die Energieströme an die Körperoberfläche treten, gibt es 26 Energieschlösser pro Körperhälfte. Sind diese Schlösser offen, fließt die Energie gleichmäßig durch unseren Körper, und uns geht es gut. Sind eine oder mehrere dieser Bahnen blockiert, kann die sich daraus ergebende Stagnation den Energiefluss in der betreffenden Zone unterbrechen, und letztlich das gesamte Energieströmungsmuster.

Durch das Halten bestimmter Kombinationen der Energieschlösser (was man „strömen“ nennt) wird der Energiefluss harmonisiert und wieder hergestellt. Dies unterstützt den Abbau von Stress und Spannungen, die sich in unserem gewöhnlichen täglichen Leben ansammeln.

Sowohl für diejenigen von uns, die unter Stress oder Gesundheitsstörungen leiden, als auch für die, die ganz einfach aktiv zur Aufrechterhaltung von Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden beitragen möchten, ist die Kunst des Jin Shin Jyutsu® eine einfache und kraftvolle Methode, die jedem zur Verfügung steht.

Chakra

„JIN SHIN JYUTSU REPARIERT DEN KÖRPER NICHT, SONDERN STIMMT IHN WIE EIN INSTRUMENT“

MARY BURMEISTER